Kategorie wählen

MXL PREMIUM

DÜNGUNG - MINERAL - MXL PREMIUM
mxl-premium
mxl-premium
mxl-premium
mxl-premium
Beschreibung

Düngerstreuer mit einer GPS-gesteuerten Präzisionsaussaat – ISOBUS-Standard
MXL 1200 / 1600 / 2100 / 3000 PREMIUM (angehängt)
MXL 5500 / 8200 / 120 PREMIUM (gezogen)

Standardausstattung
MXL PREMIUM
  • Automatische Dosierung unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit – UTS-Computer
  • Düngerstreuer zum Aufhängen (MXL 1200–3000 premium)
  • Einachsiger Streuer (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • Hydraulischer Antrieb des Förderbandes (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • 2 hydraulische Motoren des Dosiersystems (linke und rechte Scheibe unabhängig steuern)
  • Mechanischer Antrieb der Scheiben
  • obere oder untere Kupplung (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • Mechanische Deichselstütze (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • Ladebehältersiebe
  • 1-Leitung-Luftdruckbremse (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • Handbremse (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • LED-Beleuchtungsanlage
  • Streuscheiben aus rostfreiem Stahl
  • Zapfwelle
  • Einstellbare Achse des MXL 5500 premium: 1850–2250 mm
  • Einstellbare Achse des MXL 8200 premium: 2000–2250 mm
Zusatzausstattung gegen aufpreis
MXL PREMIUM
  • Software – parallele Führung Track Leader II + Gps Antenne
  • Zusatzfunktionen für Precision Farming (Parallelführung erforderlich)
  • Touch 800 Computer
  • Düngerbehälter aus rostfreiem Edelstahl (MXL 1200–3000 premium)
  • Plane mit Gestell (MXL 1200–3000 premium)
  • Plane mit Gestell hydraulisch klappbar (MXL 5500; 8200; 120 premium)
  • Gerät zur Grenzstreuung des Düngergranulats – hydraulisch klappbar (gesteuert mit UTS-Computer)
  • demontierbare Transporträder (MXL 1200–3000 premium)
  • Fahrgestell für Düngerstreuer (MXL 1200–3000 premium)
  • 2-Leitung-Druckluftbremsanlage (MXL 5500; 8200; 120 PREMIUM)
  • Hydraulische Bremsanlage (MXL 5500; 8200; 120 PREMIUM)
Konstruktion
 podslim Förderschnecke
In MXL – Düngerstreuern wird die genaue Dosierung durch eine Förderschnecke gewährleistet.
 MXL Premium 1 LIMITER
Der Einsatz eines Limiters im MXLDüngerstreuer für die Grenzstreuung garantiert die
bestmögliche Ausbringung in allen Bedingungen.
 MXL Premium 2 UTS-Computer
Die MXL – Düngerstreuer können mit einem UTS – Computer ausgestattet werden. Dies
erlaubt eine Streuung mit dem GPS-Signal. Die Version mit dem Track Leader II erlaubt die
parallele Fahrt auf dem Feld, die Version mit dem VRC – Paket ermöglicht die Ausbringung
nach der Bodengütekarte.
Steurung
UTS COMPUTER - – ISOBUS ALS STANDARDAUSSTATTUNG
 MXL Premium 2

Die Hauptaufgabe des Computers, welcher sich in der Standardausstattung befindet, ist die Beibehaltung einer konstanten Düngerdosis, unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit.

Zusätzlich ermöglicht die Steuerung:eine schnelle Änderung der

  • Streumenge um ±10, 20 bis 50%
  • eine Kontrolle der Anwesenheit des Düngergranulats
  • die Kontrolle der Umdrehungen  der Streuteller
  • die Messung der Fläche des bestreuten Ackers mit einer
  • Genauigkeit bis zu 1 m2
  • die Kontrolle der Arbeitsleistung ha / h
  • die Messung der oben genannten Parameter für eines von fünf Feldern
  • die Funktionsfähigkeit von sämtlichen Sensoren
COMPUTER TOUCH 800 - mit 8" TOUCHSCREEN

Modernes und universelles System für Informationenaustausch zwischen Schlepper und Maschine, das in ISOBUS-Standard funktioniert – dient zur Steuerung von mehreren Maschinen mit nur einem Computer.

Standardfunktionen :

  • schnelle Änderung der Streudosis
  • eine Kontrolle der Anwesenheit des Düngergranulats
  • die Kontrolle der Drehgeschwindigkeit der Streuteller
  • die Messung der Fläche des bestreuten Ackers mit einer Genauigkeit bis zu 1 m2
  • die Kontrolle der Arbeitsleistung ha / h
  • Kontrolle von Sensoren
  • Farb-Touchscreen
  • USB Anschluss
  • Track Leader II – parallele Fahrt
  • Track Leader Auto – automatische Fahrt
  • VRC – präzise Landwirtschaft
  • Farmpilot – online Portal
  • ASD-Protokoll
Touch 800

SOFTWARE FÜR UTS / TOUCH 800 COMPUTER

TRACK LEADER II

 TRCLEADER

Ermöglicht die Fahrt auf parallelen Pfaden in verschiedenen Modi. Die Fahrrichtung, sowie die Abweichung von der Ideallinie werden auf dem Bildschirm angezeigt.

Zusätzlich ermöglicht die Software:

  • erstellt eine Dokumentation über die bestreuten Flächen
  • registriert den Verlauf der Fahrgassen, Hindernisse, Grenzen
  • zeigt die Mappe der Bestreuung mit bestreuter und noch anfallender Ackerfläche
  • die Messung der Fläche des bestreuten Ackers mit einer Genauigkeit bis zu 1 m2
  • Führung in Kurven
  • Anzeigemodus 2D/3D und aus der Vogelperspektive

SOFTWARE FÜR UTS / TOUCH 800 COMPUTER

VRC (VARIABLE RATE CONTROL)

 vrc

Arbeit gemäß elektronischen Karten in Shape-Format

Zusätzlich ermöglicht die Software:

  • präzise Düngerstreuung mit Mineralstoffen gemäß Bodengütekarte
  • erleichtert die Kontrolle über die Selektion der entsprechenden Nährstoffe, dosiert sie nach Bedarf
  • sichert ein sparsames und effektives Streusystem
Technische Spezifikation
 MXL PREMIUM
1200 1600 2100 3000 5500 8200 120
Ladevolumen des
Behälters [dm3]
1200 1600 2100 3000 5500 8200 12000
Typ angehängt angehängt angehängt angehängt gezogen gezogen gezogen
Arbeitsbreite [m] 10÷36 10÷36 10÷36 10÷36 10÷36 10÷36 10÷48
Transportabmessungen
Länge / Breite / Höhe
[m]
1,5 / 2,2 / 1,25 1,5 / 2,2 / 1,41 1,67 / 2,67 / 1,42 1,67 / 2,67 / 1,62 5,7 / 2,29 / 2,47 5,7 / 2,55 / 2,72 7,1 / 2,85 / 2,9
Bereifung - - - - 340 / 85 R48 20,8 R42 650/75 R32
Kraftbedarf [PS] 80÷90 90÷100 120÷140 od 180 60÷70 80÷90 130÷170
Gewicht [kg] 382 408 580 600 2895 3155 4700

Attachments

Ansicht auch
AUSGEWÄHLTE Produkt::
MINERAL
MINERAL
RCW
RCW PLUS

Znajdź dealera

Find dealer:

>Stadt W promieniu:

Partner-Portal