Kategorie wählen

FS 2000/3, 2400/4

FS 2000/3, 2400/4
FS 2400/4
FS 2400/4
PILOT SEED
Beschreibung

Pneumatische Bodenbearbeitungs-Sämaschinenkombination FS 2000/3, 2400/4

Standardausstattung
FS 2000/3
FS 2400/4
  • Halbanhängerachse mit dem Durchmesse 70-90 Durchmesser 36 mm
  • Front-Packerwalze 800 mm mit lenkbaren Rädern 7,5x16
  • Zwei Reihen Scheiben mit dem Durchmesser von 460 mm, mit Gummifedersicherung
  • Transport – und Pressreifenwalze mit dem Durchmesser 800 mm (Räder 7,5x16)
  • Zweischeibenscharen „V-TECH” mit dem Durchmesser 300 mm mit Tiefenführungsrollen 350×78 mm, Presskraft 40 kg/Schar, mit dem Abstand 15 cm
  • Mit einem Hydraulikmotor angetriebener Ventilator (Durchfluss 24 l/min) mit einem unabhängigen Hydrauliksystem (Pumpe auf Zapfwelle sowie Öltank mit einem Leser für Pegel und Temperatur, Kühlkörper mt Thermostat)
  • PILOT SEED Steuerung – Hektarzähler, Planung der Vorauflaufmarkierung
  • hydraulisch klappbare Spuranreißer auf zwei Hydraulikzylindern
  • Säräder mit Aufsätzen (ein und zwei Spuren) für feines Saagut
  • Laderampe mit Treppe
  • zentraler und individueller Bodendruck der Schare
  • Vorrichtung für die Drehprobe
  • Stufenloser Getriebekasten (Aussaatvolumen 2-400 kg/ha)
  • Manometer – für die EInhaltung des korrekten Drucks in Transportleitungen
  • Seitendeflektoren
  • Exaktstriegel
Zusatzausstattung gegen aufpreis
FS 2000/3
FS 2400/4
  • hydraulische Vorauflaufmarkierer
  • hydraulische Front-Ackerschleppe
  • SUPERIOR Steuerung
  • Straßenbeleuchtung
Konstruktion
fstvtech redfs
„V-TECH” Zweischeibenschar ø300 mm
Max. Druck pro Schar P = 25 kG
Tiefenführungsrolle 350×78 mm
Massive Schar mit einem bequemen Tiefeneinstellungssystem
   
fsnak FSkwys
Modernes FS – Streusystem mit Aufsätzen für feines Saatgut
 
fswh packer
Hydraulische Front-Ackerschleppe (Option) Front-Packerwalze (drehbar) ø800 mm
Steuerung
PILOT SEED FS T DRIVE

PILOT SEED

FUNKTIONEN DES STEUERGERÄTS:

  • Zählt automatisch die Anzahl der Durchfahrten von Seitenmarkierern
  • öffnet automatisch die Fahrgassen
  • Hektarzähler (täglich + gesamt)
  • Signalisiert den minimalen Stand der Samenkörner im Behälter
  • Signalisiert die Arbeitszeit, Arbeitseffizienz, Arbeitsgeschwindigkeit und Fehler ivitsygnalizacja czasu pracy -sygnalizacja wydajności pracy -sygnalizacja prędkości -
  • Statistik für max.10 Felder möglich

VORTEILE DES STEUERGERÄTS:

  • benutzerfreundliche Bedienung
  • modernes Design
  • einfache Montage in der Schlepperkabine
  • lesbare Grafik und vorhandene Funktionen


SUPERIOR

Diese Lösung ermöglicht die verschiedenen UNIA-Maschinen mit einem Steuergerät zu bedienen.

FUNKTIONEN DES STEUERGERÄTS:

  • Namensgebung für Felder
  • Namensgebung für ausgesäten Körner
  • aktuelle Kontrolle der Aussaatdosis
  • elektronische Kontrolle der Drehprobe
  • elektronische Aussaat-Kontrolle
  • Samenkörnerstand im Behälter
  • Einplanung von Fahrgassen
  • Information über die Lage von Seitenmarkierern

 

Technische Spezifikation
 FS 2000/3 2400/4
Arbeitsbreite [m] 3 4
Ladevolumen [dm3] 2000 2400
Scharentyp Scheibenschare Scheibenschare
Liczba redlic [szt.] 20 28
Anzahl der Scharen [St.] 24 32
Kraftbedarf [PS] 120÷140 140÷160
Gewicht [kg] 4300 4700
Galerie
FS 24000 retusz
DSC00094
Fs 2400 transport
FS 2400 - 1m
FS 2400 bok
FS 2400
IMG_3851
IMG_3852
IMG_3854
IMG_4110
IMG_4111
IMG_3991
IMG_3892
IMG_3894

Attachments

Ansicht auch
AUSGEWÄHLTE Produkt::
BODENBEARBEITUNGS UND SÄMASCHINENKOMBINATIONEN
BODENBEARBEITUNGS UND SÄMASCHINENKOMBINATIONEN
FS T DRIVE 1500/3, 1500/4
FENIX 700/3

Znajdź dealera

Find dealer:

>Stadt W promieniu:

Partner-Portal